One

 
Two
Sie sind hier: Startseite 01.02.2019 - Denis Pfabe (Rowohlt) und Yannic Federer (Suhrkamp) im Autorengespräch: "Beruf: Schriftsteller. Zwei junge Autoren sprechen über Erfahrungen und Erfolge"

01.02.2019 - Denis Pfabe (Rowohlt) und Yannic Federer (Suhrkamp) im Autorengespräch: "Beruf: Schriftsteller. Zwei junge Autoren sprechen über Erfahrungen und Erfolge"

Veranstaltung des Praxismoduls in Kooperation mit dem DFG-GRK 2291 "Gegenwart/Literatur"

Kurzübersicht
Art des Termins
  • Sonstige
Wann 01.02.2019
von 14:00 bis 16:00
Wo ÜR 3, VZ (2.062)
Termin übernehmen vCal
iCal

Beruf: Schriftsteller
Man glaubt, dass Schriftsteller*innen immer einen Notizblock mit sich führen, gemischte Gefühle gegenüber der Literaturkritik hegen und bis zur Vollendung eines Romans Tage und Nächte ohne Essen und Schlaf an ihrem Schreibtisch ausharren. Oder etwa nicht?
Die beiden Autoren Denis Pfabe und Yannic Han Biao Federer werden zu ihren Erfahrungen aus dem Berufsleben eines Schriftstellers in Bezug auf Produktion, Kooperation, Distribution und Rezeption Rede und Antwort stehen. Wie gestaltet sich der Einstieg in den Literaturbetrieb und wie die Zusammenarbeit mit dem Verlag? Welche Rolle spielen Agenturen, welchen Einfluss haben Rezensionen? Wie organisiert, wie finanziert sich eine Schriftstellerexistenz?
Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden, Doktorand*innen und Lehrenden der Universität Bonn sowie an alle weiteren Interessierten.
 

Artikelaktionen