One

 
Two
Sie sind hier: Startseite 15.12.2020: Stefanie Mathilde Frank (Köln) - „Ç’est – la vie?“ / „Ç’est la guerre!“ Die Gans von Sedan (1959) – Komödie als Ausgangs- und Endpunkt der filmischen Verhandlung von 1870 in deutscher Filmgeschichte

15.12.2020: Stefanie Mathilde Frank (Köln) - „Ç’est – la vie?“ / „Ç’est la guerre!“ Die Gans von Sedan (1959) – Komödie als Ausgangs- und Endpunkt der filmischen Verhandlung von 1870 in deutscher Filmgeschichte

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Reihe "Der Deutsch-Französische Krieg – Interdisziplinäre Perspektiven". Organisation: Alma Hannig und Christian Meierhofer

Kurzübersicht
Art des Termins
  • Vortrag
Wann 15.12.2020
von 18:15 bis 19:45
Wo Institut français Bonn, Adenauerallee 35, 53113 Bonn
Termin übernehmen vCal
iCal

Eine Übersicht über alle Vorträge der Reihe finden Sie hier.

Wir bitten um eine kurze Anmeldung an:
[Email protection active, please enable JavaScript.] & [Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen