One Two
Sie sind hier: Startseite Aktuelles
 
Veranstaltungen / Termine

Two-year consecutive Master “Dependency and Slavery Studies”

The Bonn Center for Dependency and Slavery Studies (BCDSS) at the University of Bonn in Germany offers a two-year, consecutive and research-oriented Master’s degree course starting in October 2021.

Mehr…

One-year MA program “Slavery Studies”

The Bonn Center for Dependency and Slavery Studies (BCDSS) at the University of Bonn in Germany offers a one-year, consecutive and research-oriented Master’s degree course starting in October 2021.

Mehr…

"Elbenhorte am Rhein. Tolkien und das Rheinland"

Prof. Dr. Arnulf Krause aus unserer skandinavistischen Abteilung ist mit einem Beitrag im Portal Rheinische Geschichte veröffentlicht worden. An dieser Stelle sei der Link zu besagtem Artikel mit euch geteilt.

Mehr…

14.-26.06.2021 - Internationales Forschungsatelier/Atelier de recherche international

Internationales Forschungsatelier zur Geschichte der deutschen und französischen Syntax "Produzenten- und rezipientenorientierte Syntax und Semantik in Texten des 8. bis 18. Jahrhunderts"

Mehr…

Herrscher und Eliten in vergangenen Zeiten - Sonderforschungsbereich „Macht und Herrschaft“ der Uni Bonn lädt zu Abschlusstagung mit öffentlichen Abendvorträgen ein

Wie entstehen Eliten? Üben sie unabhängig Macht aus oder nur ‚im Auftrag‘? Wie wird Herrschaft übertragen und verstetigt? Diesen und vielen weiteren Fragen widmen sich Forschende vom 17. bis 19. Juni während der digitalen Tagung „Herrscher und Eliten zwischen Symbiose und Antagonismus. Kommunizieren in vormodernen Herrschaftsstrukturen“. Alle Interessierten sind eingeladen, teilzunehmen. Die kostenlose Veranstaltung findet über das Konferenzsystem Zoom statt.

Mehr…

22.06.2021 - SPP-Kolloquium

Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)

Mehr…

23.06.2021 - Forum Beruf: "Irgendwas mit Medien"

Berufsinformationsveranstaltung für Studierende

Mehr…

Virtual Workshop: NARRATIVES OF DEPENDENCY

THE BONN CENTER FOR DEPENDENCY AND SLAVERY STUDIES hosts the Cluster of Excellence “Beyond Slavery and Freedom”, which aims to overcome the binary opposition of “slavery versus freedom”. We approach the phenomenon of slavery and other types of strong asymmetrical dependency from methodologically and theoretically distinct perspectives.

Mehr…

26.1.2021: Julia Letow (Bonn) - „Endlich waren wir mitten unter Todten und Verwundeten“ – Bonner Ärzte im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Reihe "Der Deutsch-Französische Krieg – Interdisziplinäre Perspektiven". Organisation: Alma Hannig und Christian Meierhofer

Mehr…

alle Nachrichten und Ankündigungen

Maßgebliches zu Praktika unter Bedingungen von Corona

Mitteilung des Dekanats der Philosophischen Fakultät

Mehr…

Harun Maye von der Bauhaus-Universität Weimar zu Gast in Bonn

Am 28.06.17 gab Dr. Harun Maye unter dem Titel „Der König der Romantik“ Einblicke in seine aktuellen Forschungen zur Dichterlesung, insbesondere bei Ludwig Tieck.

Mehr…

Fotos und Eindrücke vom Vortrag mit Kathrin Röggla

Die renommierte österreichische Schriftstellerin sprach am 15.02.17 zum Thema „Fiktionen der Gegenwart“.

Mehr…

Das Praxismodul für Studierende im Honors Program

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung von Kursen

Mehr…

Sprechstunde German and Comparative Literature

Feste Sprechzeiten für Studierende

Mehr…

Verlängerung der Bewerbungsfrist MA/MLitt German and Comparative Literature

Verlängerung der Bewerbungsfrist für den MA/MLitt German and Comparative Literature zum Wintersemester 2016/17

Mehr…

Artikelaktionen