One Two
Sie sind hier: Startseite Aktuelles
 
Veranstaltungen / Termine

02.05.2019 - Sarah Bowden (London): Die Sünde Karls des Großen: Sprache, Sündhaftigkeit und Machtkonstellation im 12. Jahrhundert?

Eine Veranstaltung des Sonderforschungsbereichs 1167 „Macht und Herrschaft – Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive“ im Rahmen des Teilprojekts „Kaiser und Könige. Macht und Herrschaft im Reflexionsmedium deutschsprachiger Literatur des Mittelalters“ (Leitung: Prof. Dr. Elke Brüggen, Germanistische Mediävistik), gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Mehr…

02.05.2019 – Gastvortrag von Dr. Sarah Bowden (London): Die Sünde Karls des Großen: Sprache, Sündhaftigkeit und Machtkonstellation im 12. Jahrhundert

Eine Veranstaltung des Sonderforschungsbereichs 1167 „Macht und Herrschaft – Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive“ im Rahmen des Teilprojekts „Kaiser und Könige. Macht und Herrschaft im Reflexionsmedium deutschsprachiger Literatur des Mittelalters“ (Leitung: Prof. Dr. Elke Brüggen, Germanistische Mediävistik), gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Mehr…

06.05.2019 - Marcel Beyer: „Schrift und Schnitzer“

Feierliche Antrittsvorlesung des Thomas-Kling-Poetikdozenten

Mehr…

08.05.2019 - Maria Boletsi (Leiden): Reading-by-Fragments: The Non-Contemporaneity of the Present and Literature’s Promise of Futurity

Veranstaltungsreihe zu Globalisierung und Gegenwartsliteratur des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

22.05.2019 - Gabriele Rippl (Bern): Anglophone Gegenwartsromane von 'Afropolitans'

Veranstaltungsreihe zu Globalisierung und Gegenwartsliteratur des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

05.06.2019 - Anne Fleig (Berlin): Berliner Mehrsprachigkeit? Tomer Gardis Roman "broken german"

Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums, in Kooperation mit dem GRK 2291 „Gegenwart/Literatur“

Mehr…

05.06.2019 - SPP-Kolloquium

Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)

Mehr…

06.06.2019 - Manfred Weinberg (Prag): Die deutsche Literatur Prags und der Böhmischen Länder – zur aktuellen Neuausrichtung der Forschung

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

25.06.2019 – Gastvortrag von Prof. Dr. Elisabeth Lienert (Bremen): Herrschaft und Macht im Widerspruch. Problematische Könige im ‚Nibelungenlied‘

Eine Veranstaltung des Sonderforschungsbereichs 1167 „Macht und Herrschaft – Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive“ im Rahmen des Teilprojekts „Kaiser und Könige. Macht und Herrschaft im Reflexionsmedium deutschsprachiger Literatur des Mittelalters“ (Leitung: Prof. Dr. Elke Brüggen, Germanistische Mediävistik), gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Mehr…

25.06.2019 - Elisabeth Lienert (Bremen): „Herrschaft und Macht im Widerspruch. Problematische Könige im ‚Nibelungenlied‘“

Eine Veranstaltung des Sonderforschungsbereichs 1167 „Macht und Herrschaft – Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive“ im Rahmen des Teilprojekts „Kaiser und Könige. Macht und Herrschaft im Reflexionsmedium deutschsprachiger Literatur des Mittelalters“ (Leitung: Prof. Dr. Elke Brüggen, Germanistische Mediävistik), gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Mehr…

Tagung "Zwischen Halbwertszeit und Überzeitlichkeit. Geschichte der Wertung literarischer Gegenwartsbezüge"

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

10.07.2019 - Sean Allan (St. Andrews): Künstler auf der Leinwand: DEFA und die Ästhetik des L’Art pour L’Art

Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums

Mehr…

10.07.2019 - SPP-Kolloquium

Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)

Mehr…

04.12.2019 - Rebecca Walkowitz: On Not Knowing: Lahiri, Tawada, Ishiguro

Veranstaltungsreihe zu Globalisierung und Gegenwartsliteratur. Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

alle Nachrichten und Ankündigungen

Forum Beruf - Deutsch-Französische Studien

Forum Beruf - Deutsch-Französische Studien

Wohin nach dem Studium? Studierende fragen - Alumni antworten. Am 05.04.2019, 16 Uhr c.t. in HS III

Mehr…

Schreibwerkstatt im WS 18/19

Am 13. und 14. Februar, Bibliotheks- und Arbeitsräume V und VI

Mehr…

Erstsemestereinführung in die Institutsbibliothek / Literaturrecherche

Ein Angebot für Erstsemester insbesondere im Bachelor

Mehr…

Neue Dozenten des Praxismoduls im SoSe 2018: Einblicke in Verlagsarbeit und Kommunikationstechnik

Im Sommersemester 2018 haben Studierende wieder die Möglichkeit an berufspraktischen Kursen aus dem Angebot des Praxismoduls teilzunehmen.

Mehr…

Checkliste Erstsemester

Für den erfolgreichen Start ins Studium hat das Ersti-Mentorat eine To-Do-Liste mit den wichtigsten Schritten und Fristen zusammengestellt.

Mehr…

Harun Maye von der Bauhaus-Universität Weimar zu Gast in Bonn

Am 28.06.17 gab Dr. Harun Maye unter dem Titel „Der König der Romantik“ Einblicke in seine aktuellen Forschungen zur Dichterlesung, insbesondere bei Ludwig Tieck.

Mehr…

Artikelaktionen