One Two
Sie sind hier: Startseite Aktuelles
 
Veranstaltungen / Termine

Stipendium: Carolina-Duke Graduate Program in German Studies, Durham/Chapel Hill, NC

Das Carolina-Duke PhD-Programm in German Studies schreibt Promotionsstipendien mit einer Laufzeit von sechs Jahren ab August 2021 aus. Bewerbungsschluss: 15. Dezember 2020.

Mehr…

01.12.2020: Frank Becker (Essen) - „Germanen“ gegen „Romanen“? Rassistische Kriegsdeutungen 1870/71

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Reihe "Der Deutsch-Französische Krieg – Interdisziplinäre Perspektiven". Organisation: Alma Hannig und Christian Meierhofer

Mehr…

02.12.2020 - Dies&Das Nachwuchsforum 'Geschmacksache'

Interdisziplinäres Nachwuchsforum der Arbeitsstelle Internationales Kolleg, des Strukturierten Promotionsprogramms der Philosophischen Fakultät und des Struktuierten Promotionsprogramms des IGLK

Mehr…

03.12.2020-5.12.2020: Tagung: Der „vergessene Krieg“ 1870/71? Der Deutsch-Französische Krieg in transnationaler, regionaler und interdisziplinärer Perspektive

Binationale Tagung. Veranstalter: Kölnisches Stadtmuseum, Landschaftsverband Rheinland, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn In Verbindung mit dem Historischen Institut der Universität zu Köln, dem Institut français Cologne und dem Institut français Bonn

Mehr…

03.12.2020: Ringvorlesung Gegenwart/Literatur – Interdisziplinarität I

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

[Verschoben auf Frühjahr 2021] Tagung: Kriminalerzählungen der Gegenwart. Rezeption – Fiktionalität – Ethik

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

15.12.2020 - SPP-Kolloquium

Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)

Mehr…

15.12.2020: Stefanie Mathilde Frank (Köln) - „Ç’est – la vie?“ / „Ç’est la guerre!“ Die Gans von Sedan (1959) – Komödie als Ausgangs- und Endpunkt der filmischen Verhandlung von 1870 in deutscher Filmgeschichte

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Reihe "Der Deutsch-Französische Krieg – Interdisziplinäre Perspektiven". Organisation: Alma Hannig und Christian Meierhofer

Mehr…

16.12.2020: Christian Junge (Marburg): Unendliche Wortlisten als kulturelle Identität – al-Shidyaq und der Beginn der arabischen Moderne im 19. Jahrhundert

Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums, veranstaltet von Ursula Geitner, Alexander Kling und Christian Moser

Mehr…

17.12.2020: Ringvorlesung Gegenwart/Literatur – Interdisziplinarität I

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

12.01.2021: Claire Aslangul (Paris) - France-Allemagne: la guerre de 1870 comme berceau des représentations de ‚l’ennemi héréditaire‘ dans l’image?

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Reihe "Der Deutsch-Französische Krieg – Interdisziplinäre Perspektiven". Organisation: Alma Hannig und Christian Meierhofer

Mehr…

13.1.2021: Claude Haas (Berlin): Der historische Roman in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums, veranstaltet von Ursula Geitner, Alexander Kling und Christian Moser

Mehr…

14.01.2021: Ringvorlesung Gegenwart/Literatur – Interdisziplinarität I

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

26.01.2021: Julia Letow (Bonn) - „Endlich waren wir mitten unter Todten und Verwundeten“ – Bonner Ärzte im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Reihe "Der Deutsch-Französische Krieg – Interdisziplinäre Perspektiven". Organisation: Alma Hannig und Christian Meierhofer

Mehr…

28.01.2021: Ringvorlesung Gegenwart/Literatur – Interdisziplinarität I

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

02.02.2021: Daniela Ahrens-Wimmer (Mannheim) - Mehr als nur „materielle Garantien“? Kriegsgefangenschaft als multidimensionales Phänomen im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Reihe "Der Deutsch-Französische Krieg – Interdisziplinäre Perspektiven". Organisation: Alma Hannig und Christian Meierhofer

Mehr…

03.02.2021: Annika Hildebrandt (Siegen) - Poeta non doctus. Autorschaftsdiskurse um 1800

Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums, veranstaltet von Ursula Geitner, Alexander Kling und Christian Moser

Mehr…

04.02.2021: Ringvorlesung Gegenwart/Literatur – Interdisziplinarität I

Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses

Mehr…

alle Nachrichten und Ankündigungen

Aus unserem Praxismodul

Aus unserem Praxismodul

Vor Kurzem veröffentlicht: Das „Beethoven ABC“ (Verlag für Kultur und Wissenschaft).

Mehr…

Maßgebliches zu Praktika unter Bedingungen von Corona

Mitteilung des Dekanats der Philosophischen Fakultät

Mehr…

Neue Dozenten des Praxismoduls im SoSe 2018: Einblicke in Verlagsarbeit und Kommunikationstechnik

Im Sommersemester 2018 haben Studierende wieder die Möglichkeit an berufspraktischen Kursen aus dem Angebot des Praxismoduls teilzunehmen.

Mehr…

Harun Maye von der Bauhaus-Universität Weimar zu Gast in Bonn

Am 28.06.17 gab Dr. Harun Maye unter dem Titel „Der König der Romantik“ Einblicke in seine aktuellen Forschungen zur Dichterlesung, insbesondere bei Ludwig Tieck.

Mehr…

Fotos und Eindrücke vom Vortrag mit Kathrin Röggla

Die renommierte österreichische Schriftstellerin sprach am 15.02.17 zum Thema „Fiktionen der Gegenwart“.

Mehr…

Das Praxismodul für Studierende im Honors Program

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung von Kursen

Mehr…

Sprechstunde German and Comparative Literature

Feste Sprechzeiten für Studierende

Mehr…

Verlängerung der Bewerbungsfrist MA/MLitt German and Comparative Literature

Verlängerung der Bewerbungsfrist für den MA/MLitt German and Comparative Literature zum Wintersemester 2016/17

Mehr…

Info-Veranstaltung für Studienanfänger/innen im Master Komparatistik

Info-Veranstaltung für Studienanfänger/innen im Master Komparatistik

Mehr…

Artikelaktionen