One Two
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungsarchiv

Vergangene Veranstaltungen

12.09.2018 - SPP-Kolloquium (Übungsraum im 3. OG, Universitätshauptgebäude, von 12.09.2018 18:15 bis 12.09.2018 19:45)
Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)
08.08.2018 - SPP-Kolloquium (Übungsraum im 3. OG, Universitätshauptgebäude, von 08.08.2018 18:15 bis 08.08.2018 19:45)
Doktranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)
20.07.18 - Jan Valk (Kiepenheuer & Witsch-Verlag / Köln), Karl Wolfgang Flender (Autor / Berlin), Ursula Geitner (GRK 2291 / Universität Bonn): „Das Debüt und sein Autor“. (ÜR im 3. OG, von 20.07.2018 16:00 bis 20.07.2018 18:00)
Offenes Laborgespräch des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses
19.07.2018 - Taehwan Kim (Seoul) "Zur Kultur des Erzählens. Für eine interkulturelle Narratologie" (Bibliotheks- und Arbeitsraum IV, von 19.07.2018 16:00 bis 19.07.2018 18:00)
Vortrag im Rahmen der Germanistischen Institutspartnerschaft Bonn-Seoul-Tokio
19.07.18 - Michael Wetzel: Gegenwart als Abwesenheit im Film (HS I, von 19.07.2018 10:15 bis 19.07.2018 11:45)
Ringvorlesung Gegenwart/Literatur - Interdisziplinarität II
12.07.18 - Raphaela Knipp (Bochum): Der Regionalkrimi als Grenzobjekt - am Beispiel der Eifel (AR V (Bibliothek), von 12.07.2018 16:15 bis 12.07.2018 17:45)
Offener Vortrag des DFG-Graduiertenkollegs Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses
Vortrag: "Did the Vikings have a Soul?" (Bibliothek der Skandinavistik, von 11.07.2018 19:30 bis 11.07.2018 21:00)
Ein Vortrag von Marie Novotná (Prag) am 11. Juli 2018.
Vortrag: "Did the Vikings have a Soul?" (Bibliothek der Skandinavistik, von 11.07.2018 19:30 bis 11.07.2018 21:00)
Vortrag von Marie Novotná (Prag) am 11.Juli 2018.
11.07.2018 - Informationsveranstaltung zum neuen interdisziplinären Masterstudiengang "Linguistik" (ÜR 1 VZ, von 11.07.2018 18:00 bis 11.07.2018 20:00)
Voraussichtlich zum Wintersemester 2018/19 wird der neue interdisziplinäre Masterstudiengang „Linguistik“ starten, an dem sich die linguistischen Disziplinen der Fächer Germanistik, Anglistik, Romanistik sowie die Abteilung für Interkulturelle Kommunikation und Mehrsprachigkeitsforschung beteiligen. Das Angebot richtet sich an Bachelor-Absolventen und -Absolventinnen mit linguistischem Studienprofil, die einen einschlägigen Master anstreben, sich auch für sprachvergleichende Aspekte interessieren und Fachgrenzen überschreiten möchten. Die Einschreibung wird aller Voraussicht nach von September an möglich sein. Wir laden vorab alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung ein, die am Mittwoch, 11.07., um 18h c.t. in ÜR 1 VZ stattfinden soll. Sie erhalten hier Informationen über Profil und Inhalte des Studiengangs, können organisatorische Fragen stellen und haben vor allem Gelegenheit, mit Lehrenden aus allen beteiligten Fächern zu sprechen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
10.07.2018 - Dr. Kristin Kopf (Münster): "Du Kamel! Entstehung und Gebrauch negativ evaluierender Konstruktionen" (von 10.07.2018 18:00 bis 10.07.2018 19:30)
Vortrag im Rahmen des "Forum Linguistik"
09.07.18 - Anja Utler: Barfußgedanken. Über die gestrichelten Linien zwischen Anne Carson, Thomas Kling und Sudermann & Söderberg (Universitätsforum, Heussallee 18-24, von 09.07.2018 19:00 bis 09.07.2018 22:00)
Antrittsvorlesung der Thomas-Kling-Poetikdozentur
05.07.2018 - SPP-Kolloquium (Übungsraum im 3. OG, Universitätshauptgebäude, von 05.07.2018 18:15 bis 05.07.2018 19:45)
Doktranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)
05.07.18 - Anne-Marie Bonnet: Zeitgenossenschaft in der Kunst. Vom Auflösen der Gegenwart (HS I, von 05.07.2018 10:15 bis 05.07.2018 11:45)
Ringvorlesung Gegenwart/Literatur - Interdisziplinarität II
28.06.18 - Internationaler Austausch und Wissenschaft in Zeiten Trumps. Innenansichten aus den USA, Kanada und Mexiko. (Fritz' Café im Hauptgebäude , von 28.06.2018 18:15 bis 28.06.2018 19:45)
Vortrags- und Diskussionsabend der Arbeitsstelle Internationales Kolleg. Organisation: Hedwig Pompe, Tina Odenthal und Christoph Hansert (DAAD)
28.6.18 - Barbara Naumann (Zürich): Grenzenlose Plauderei in Prousts Auf der Suche nach der Verlorenen Zeit / À la recherche du temps perdu (Übungsraum im 3. OG, von 28.06.2018 18:00 bis 28.06.2018 20:00)
Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums
Klaus Düwel: Vortrag zur Deutung von Runeninschriften (Bibliothek der Skandinavistik, von 27.06.2018 19:30 bis 27.06.2018 21:00)
Klaus Düwel (Göttingen) hält am 27.06. einen Vortrag zum Thema "Neugier und Staunen. Von der akribischen Objektbetrachtung zur plausiblen Sprachdeutung."
22.06.18 - Marcel Lepper (Marbach): Free Speech, liberté d’expression, Parrhesie: Rhetorische Strukturen und politische Kippmomente um 1968 (ÜR im 3. OG, von 22.06.2018 18:15 bis 22.06.2018 19:45)
Kooperationsveranstaltung des Graduiertenkollegs Gegenwart/Literatur mit dem Deutschen Literaturarchiv Marbach
Midsommarfest 2018 (Landgrabenweg, Bonn Limperich (Rheinauen), von 22.06.2018 18:00 bis 22.06.2018 23:45)
Am 22.06.2018 feiert die Abteilung ihr traditionelles Midsommarfest. Alle sind herzlich willkommen!
Midsommarfest 2018 (von 22.06.2018 18:00 bis 22.06.2018 23:00)
Am 22.06.2018 feiert die Abteilung ihr traditionelles Midsommarfest! Alle sind herzlich willkommen!
21.06.18 - Natalie Binczek (Bochum): Literatur im Hörsaal. Zur Einrichtung der Poetikvorlesung in der Gegenwartsliteratur (HS I, von 21.06.2018 10:15 bis 21.06.2018 11:45)
Ringvorlesung Gegenwart/Literatur - Interdisziplinarität II
Artikelaktionen