One Two
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Archiv Gastvortrag - Prof. Dr. Valentin Groebner (Luzern): Leibniz' schlechte Laune

Gastvortrag - Prof. Dr. Valentin Groebner (Luzern): Leibniz' schlechte Laune

In Kooperation mit dem Literaturhaus Bonn

Kurzübersicht
Art des Termins
  • Vortrag
Wann 28.01.2015
von 19:00 bis 20:30
Wo Hörsaal VII
Termin übernehmen vCal
iCal

Auf Einladung des Literaturhauses Bonn und des Instituts für Germanistik hält Valentin Groebner, Professor für die Geschichte des Mittelalters und der Renaissance an der Universität Luzern und ausgewiesener Fachmann für Wissenschaftssprache und historisches Erzählen, einen Workshop für Doktoranden der Bonner Germanistik ab. Im öffentlichen Vortrag spricht Groebner über wissenschaftliches Schreiben unter den Bedingungen der Digitalisierung:

VALENTIN GROEBNER
»LEIBNIZ' SCHLECHTE LAUNE«


Die Expansion der digitalen Kanäle wird gewöhnlich als radikaler Neuanfang beschrieben, als »Revolution« – seit fast 30 Jahren. Offenbar steckt ziemlich viel Vergangenheit in den Beschwörungen der Zukunft, und zwar gerade dort, wo es um die Textproduktion an den Universitäten geht. Diese Vorgeschichte der Digitalisierung hält aber auch einige praktische Lektionen bereit. Was ermöglichen einem die neuen Kanäle im Feld des wissenschaftlichen Publizierens, und welches alte Zeug wird durch sie unverzichtbar?


 

Artikelaktionen