One Two
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Veranstaltungen

Veranstaltungen

20.10.2020 - SPP-Kolloquium (ZOOM, von 20.10.2020 18:00 bis 20.10.2020 19:30)
Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium des Strukturierten Promotionsprogramms (SPP)
[Nachholtermin] Elias Kreuzmair (Greifswald) und Magdalena Pflock (Greifswald): „Facebook, Twitter & Co“. Über Gegenwart und soziale Medien schreiben (Dekanatssaal der Philosophischen Fakultät, von 26.10.2020 18:15 bis 26.10.2020 19:45)
Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses
[Nachholtermin] 27.10.2020 - Workshop: Wie über Gegenwart schreiben? (Genscherallee 3, R. 0.008, von 27.10.2020 10:00 bis 27.10.2020 15:00)
Workshop mit Klaus Birnstiel (Greifswald)
Tagung: Kriminalerzählungen der Gegenwart. Rezeption – Fiktionalität – Ethik (Genscherallee 3, R. 0.008 / R. 0.009, von 04.12.2020 00:00 bis 05.12.2020 00:00)
Eine Veranstaltung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses
16.12.2020: Christian Junge (Marburg): Unendliche Wortlisten als kulturelle Identität – al-Shidyaq und der Beginn der arabischen Moderne im 19. Jahrhundert (digitaler Vortrag per Zoom, von 16.12.2020 18:15 bis 16.12.2020 19:45)
Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums, veranstaltet von Ursula Geitner, Alexander Kling und Christian Moser
13.1.2021: Claude Haas (Berlin): Der historische Roman in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur (digitaler Vortrag per Zoom, von 13.01.2021 18:15 bis 13.01.2021 19:45)
Vortrag im Rahmen des Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquiums, veranstaltet von Ursula Geitner, Alexander Kling und Christian Moser
Artikelaktionen