One Two
Sie sind hier: Startseite Abteilung Personal Kling, Alexander Zur Person

Zur Person

2016

Abschluss der Promotion. Thema der Arbeit: Unter Wölfen. Geschichten der Zivilisation und der Souveränität vom 30-jährigen Krieg bis zur Französischen Revolution. Note: summa cum laude.

Seit 2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur- und Kulturwissenschaft der Universität Bonn (Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. Johannes F. Lehmann)

2014-2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Universität Bonn

2013-2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturgeschichte der Universität Würzburg (Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. Roland Borgards)

2010-2013

Promotionsstipendium des Bayerischen Elitenetzwerks

2009-2010

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur- und Ideengeschichte der Universität Würzburg (Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. Wolfgang Riedel)

2009

Magisterabschluss

2007-2008

Praktika: ZDF-Nachtstudio (Redaktion), Literaturarchiv Marbach (Editionsprojekt Harry Graf Kessler), Suhrkamp Verlag (Lektorat Wissenschaft), 3Sat Kulturzeit (Redaktion), Deutscher Taschenbuch Verlag (Presseabteilung)

2003-2009

Studium an der Universität Bayreuth. Fächer: Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Germanistische Linguistik, Allgemeine Pädagogik

 

 

Forschungsinteressen

Animal Studies, Literatur und Politische Theorie, Komik der Dinge, Literatur und Ökologie, Franz Kafka und der kulturtheoretische Gebrauch von Literatur

 

 

Auszeichnungen

Promotionspreis der Unterfränkischen Gedenkjahrsstiftung für Wissenschaft und der Universität Würzburg.

Nominiert für den Lehrpreis 2017 von der Evaluationsprojektgruppe des Instituts für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft und der Fachschaft für Germanistik

Artikelaktionen