One Two
Sie sind hier: Startseite Abteilung Personal Nachruf Dagmar Schuster, M.A.

Nachruf Dagmar Schuster, M.A.

Dagmar Schuster, M.A.
22.1.1961 – 28.12.2014

Dagmar Schuster

 

Während der Weihnachtsferien (2014) ist unsere langjährige Norwegischlehrerin Dagmar Schuster unerwartet von uns gegangen. Seit 1981 studierte Dagmar an unserem Institut Skandinavistik. Nach mehreren Semestern in Norwegen und Schweden hatte sie 1991 ihr Magisterexamen gemacht. Sie war sowohl der Abteilung für Skandinavistik als auch der Deutsch-Norwegischen Gesellschaft, der sie ab 1990 jahrelang als Schriftführerin und später bis 2006 wiederholt als Vorsitzende diente, eng verbunden. Dagmar war seit 1989 Tutorin an der Skandinavistischen Abteilung, später gab sie Norwegischkurse sowohl an der Volkshochschule Bonn als auch ab 2006 an der Skandinavistischen Abteilung und vorübergehend auch am Sprachlernzentrum der Universität Bonn.

Als begeisterte Sprach- und Kulturvermittlerin hat sie sich auch bei zahlreichen skandinavistischen Veranstaltungen engagiert und sich immer wieder für ein möglichst hohes Niveau der Sprachausbildung – etwa durch Beschränkung der Gruppengrößen, erhöhte Stundenzahlen und Ausbildung der Tutoren – stark gemacht. Unter Einsatz innovativer Lehrmethoden, unter Ausnützung der elektronischen Medien und auch unter eigenem finanziellem Aufwand hat sie für einen Unterricht von besonders hoher Qualität gesorgt.

Mit Dagmar verliert die Bonner Skandinavistik nicht nur eine hochkompetente Lehrerin und engagierte Kollegin, sondern auch eine langjährige gute Freundin, der wir ein ehrendes Andenken bewahren werden.

R. Simek
Leiter der Skandinavistischen Abteilung

Artikelaktionen