One Two
Sie sind hier: Startseite Kooperationen & Internationales

Kooperationen & Internationales

Ein wesentliches Merkmal komparatistischen Arbeitens ist die Überschreitung sprachlicher, kultureller und disziplinärer Grenzen. Gegenstand der an der Abteilung angebotenen Studiengänge ist dementsprechend die Literatur in ihren transnationalen, interkulturellen und intermedialen Zusammenhängen. Die Lehrenden an der Abteilung unterstützen die Studierenden daher gerne durch Beratung und Begutachtung im Zusammenhang mit einem geplanten Auslandsstudium, insbesondere im Rahmen der Erasmus-Programme.

Die internationale Ausrichtung des Fachs Komparatistik spiegelt sich in der Beteiligung an den an der Universität Bonn angebotenen internationalen Studiengängen. 

Artikelaktionen