One Two
Sie sind hier: Startseite

Institutspartnerschaft Bonn – Seoul

Das Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft und die Deutschabteilung der renommierten Seoul National University (SNU) unterhalten seit dem Herbst 2008 eine vom DAAD geförderte Germanistische Institutspartnerschaft (GIP). Basis dieser Zusammenarbeit ist die langjährige Verbundenheit der Kolleginnen und Kollegen der SNU mit der Bonner Germanistik; drei von ihnen haben in Bonn promoviert.
Die Institutspartnerschaft ist zunächst auf zehn Jahre angelegt und dient vor allem der Förderung der deutschen Sprache und Kultur im Ausland. Sie sieht eine enge Zusammenarbeit in Forschung und Lehre vor, die vor allem durch einen intensiven Austausch von Studierenden und Dozierenden gewährleistet werden soll.
Programmkoordinator bzw. -koordinatorin sind auf Bonner Seite Prof. Dr. Michael Wetzel sowie auf koreanischer Seite Herr Kyung-Cheol Lee.

 

 

>> Merkblatt GIP Bonn–Seoul–Tokyo (PDF)

 

 

buddha2

 

Artikelaktionen