One Two
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen 04.07.2017 - Chang-Uh Kang (Seoul): Zur absichtlichen Verletzung der Höflichkeitsmaxime aus interkultureller Perspektive

04.07.2017 - Chang-Uh Kang (Seoul): Zur absichtlichen Verletzung der Höflichkeitsmaxime aus interkultureller Perspektive

Ein Vortrag im Rahmen der GIP.

Kurzübersicht
Art des Termins
  • Vortrag
Wann 04.07.2017
von 16:00 bis 18:00
Wo HG, Arbeitsraum IV
Termin übernehmen vCal
iCal

In der Alltagskommunikation finden sich Fälle, bei denen die Höflichkeitsmaxime absichtlich verletzt wird, was anscheinend als eine Art von Kommunikationsstrategie verstanden werden kann. In meinem Vortrag wird zuerst über solche Fälle berichtet und anschließend diskutiert, zu welchem kommunikativen Zweck die absichtliche Verletzung der Höflichkeitsmaxime eingesetzt wird und ob und – wenn ja – unter welchen Bedingungen eine solche Strategie erfolgreich sein kann. Außerdem ist noch über die interkulturelle Gültigkeit solcher Strategien zu diskutieren.

Artikelaktionen