One Two
Sie sind hier: Startseite Institut Personen Krieger, Kristina Vorträge

Vorträge

Lakonisch, präzise, mitleidlos und unsentimental – eine Prostituierte ergreift das Wort in der Inszenierung In Stanniolpapier; Vortrag im Rahmen der Tagung "Theater, Sprache, Theatersprache / teatr, język, język teatralny" an der Universität Warschau am 7. Oktober 2019

Emotional reactions of teenagers reading an intercultural novel and their potential for a critical reflection of cultural diversity; Vortrag im Rahmen des Symposiums "Intercultural education today: teaching literature and other media" an der Université de Luxembourg am 11. Dezember 2018

Emotionale Prozesse bei der Lektüre von interkultureller Kinder- und Jugendliteratur zum Thema Flucht; Vortrag im Rahmen des 5. Zukunftsforums Bildungsforschung zum Thema "Frakturen der Migrationsgesellschaft - Politiken, Praktiken, Professionen" an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd am 16. November 2018

Interkulturalität im gegenwärtigen Kinder- und Jugendtheater: Die Darstellung von Transiträumen am Beispiel von "Weil wir kein Deutsch konnten" von Karoline Felsmann; Vortrag im Rahmen der Tagung "Theater und Kulturen / Teatr i kultury" an der Universität Warschau am 5. Oktober 2018

Interkulturelles Lernen im Literarischen Unterrichtsgespräch; Vortrag im Rahmen der Tagung "UMbrüche und AUFbrüche 1918-2018. Das östliche Mitteleuropa als Ort und Gegenstand interkultureller literarischer Lernprozesse" an der Universität zu Köln am 26. September 2018

Grammatische Zweifelsfälle am Beispiel von trennbaren und nicht-trennbaren Verben zur Behandlung im Deutschunterricht; Vortrag im Rahmen des DoktorandInnen-Workshops der Bonn-Luxemburg-Kooperation in Bonn am 12. Juni 2017, gemeinsam mit Christian Forche

Deutsch und Geschichte: Der Einsatz von Graphic Novels zur Differenzierung im fächerverbindenden Unterricht; Vortrag im Rahmen der 3. Tagung der Bonner Fachdidaktiken in Bonn am 10. November 2016, gemeinsam mit Magdalena Kämmerling

Artikelaktionen