One Two
Sie sind hier: Startseite Studium Studium International ERASMUS-Programm Mit Erasmus in Bonn Orientieren in Bonn

Orientieren in Bonn

 

Begrüßung durch das International Office

Da die meisten ERASMUS-Studierenden im Wintersemester an die Universität Bonn kommen, bietet das International Office vor Beginn des Wintersemesters (Anfang Oktober) ein mehrtägiges Orientierungsprogramm speziell für ERASMUS-Studierende an, die Bonner »Welcome Week«. Hierzu erhalten alle nominierten ERASMUS-Studierenden rechtzeitig eine gesonderte Einladung vom International Office. Bitte beachten Sie, dass Sie sich für die Informationswoche anmelden müssen. Das Angebot der Welcome Week umfasst neben einer Stadt-Besichtigung, Tutorien für einzelne Fachbereiche sowie Informationsveranstaltungen für die Erasmus-Deutschkurse auch eine Erasmus-Party und zahlreiche Pub-Crawls. Auf der Website des International Office kann das Programm der nächsten Welcome Week eingesehen werden.

Im Sommersemester gibt es keine ganze Welcome Week, sondern die Welcome Days. Da im Sommersemester deutlich weniger Erasmus-Studierende an die Universität Bonn kommen, dauern die Welcome Days nur drei Tage, umfassen jedoch das gleiche Angebot wie die Welcome Week.

 

Begrüßung durch die Bonner Fachkoordination

Während der Welcome Week bzw. der Welcome Days bietet die Erasmus-Fachkoordination des Germanistischen Seminars eine Einführungsveranstaltung mit anschließender Sprechstunde an. Während der Einführungsveranstaltung erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um das Studium in Bonn (Wählen und Belegen von Lehrveranstaltungen, ECTS-Vergabe, Ausstellen von Zeugnissen etc.), außerdem findet eine Führung durch das Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft statt. In der anschließenden Sprechstunde bekommen Sie Ihre »Certificates of Arrival« ausgehändigt und können Ihren Studienplan mit dem Erasmus-Fachkoordinator bzw. seiner Mitarbeiterin besprechen.

Im Anschluss findet ein Begrüßungsabend in einer der zahlreichen Bonner Cafés statt, an dem Sie ihre neuen Kommilitonen in zwanglosem Rahmen kennenlernen können. Während der Welcome Days sind auch alle Erasmus-Studierenden, die bereits seit dem Wintersemester in Bonn studieren, herzlich eingeladen, an dem Begrüßungsabend teilzunehmen.

Die Einladung zu der Informationsveranstaltungen sowie zur Teilnahme am Begrüßungsabend erhalten Sie per Mail rechtzeitig vor Ihrer Abfahrt nach Bonn.

Betreuung durch das Institut für Germanistik

Bei Fragen, die nicht direkt mit Ihrem Studium, d.h. Ihrer Kurswahl oder ähnlichem zusammenhängen, können Sie sich entweder an das International Office oder an die Mentoren für Ausländische Studierende des Instituts für Germanistik wenden.

Angebote des Internationalen Clubs

Während des Semesters veranstaltet der Internationale Club im Internationalen Zentrum des Dezernats für Internationale Angelegenheiten ein abwechslungsreiches Programm für ausländische Studierende der Universität Bonn (Exkursionen, Film- und Barabende, Konzerte etc.).

Artikelaktionen